Flößerlogo

Die Flößer2

flössen2009-7628

Flößertag

Flößergemeinschaft Wallenfels e.V.

Bericht Fränkischer Tag Web

Quellenhinweis: Im Fränkischen Tag vom 17.09.2012 war zu lesen

25. Deutscher Flößertag 2012
Freitag 14.09.2012

Offizielle Eröffnung des Deutschen Flößertages durch Schirmherrn Landrat Oswald Marr

14.09.201294
14.09.201296 14.09.201295
14.09.201293
14.09.201297
14.09.2012101
14.09.2012100 14.09.201298
14.09.2012--17

Fachvortrag von Dr. Thomas Gunzelmann „Überblick über die Entwicklung der Flößerei im Frankenwald“

14.09.2012102
14.09.2012--16
14.09.2012103

Fachvortrag von Christine Dorn-Stöhr „Bauliche Relikte der Flößerei im Frankenwald“

14.09.2012--22
14.09.2012106
14.09.2012--18

Besichtigung des Floßteiches im Lamitztal

14.09.2012108
14.09.2012112
14.09.2012110
14.09.2012111
14.09.2012--19
14.09.2012--20

Besichtigung des Kohlenmeilers im Thiemitztal

14.09.2012113
14.09.2012--21
14.09.2012114
14.09.2012118
14.09.2012117
14.09.2012116

Samstag 15.09.2012

Fachvortrag von Hans-Walter Keweloh „Floß- und Fischereirecht"

15.09.2012--95
15.09.2012--93
15.09.2012--94

Fachvortrag von Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold “Lustig ist das Flößerleben”

15.09.2012--97 15.09.2012--98
15.09.2012--96

Historische Hammerschneidmhle

15.09.2012--99
15.09.2012--100 14.09.2012--23

Floßfahrt

15.09.2012--105
15.09.2012--110
15.09.2012--106
15.09.2012--107 15.09.2012--104
15.09.2012--103
15.09.2012--101 15.09.2012--102

Fränkischer Heimatabend

15.09.2012--02 15.09.2012--15
15.09.2012--03
15.09.2012--04
15.09.2012--05 15.09.2012--06
15.09.2012--08
15.09.2012--10
15.09.2012--11
15.09.2012--07
15.09.2012--12
15.09.2012--14
15.09.2012--16
15.09.2012--13
15.09.2012--01

Hier klicken:

Eine Zusammenfassung vom Deutschen Flößertag als Film, Laufzeit 12 Minuten, als DVD 123 Minuten Spielzeit.

25. Deutscher Flößertag 2012 auf DVD oder Blu-ray (Spielzeit 123 Minuten)

Hier der Link zur Frankenschau:
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/frankenschau/index.html

25. Deutscher Flößertag 2012

vom 13. bis 16. September 2012

in Wallenfels/Oberfranken

Liebe Flößerfreunde,

gemeinsam mit der Flößergemeinschaft Wallenfels e.V. und der Stadt Wallenfels lädt die Deutsche Flößerei-Vereinigung zum 25. Deutschen Flößertag vom 13. bis 16. September nach Wallenfels an der Wilden Rodach im Landkreis Kronach ein. Wallenfels ist eine Stadt mit fast 3.000 Einwohnern. Sie liegt im östlichen Teil des Landkreises Kronach etwa 40 km südwestlich von Hof an der B 173.

Geschichte der Flößerei
Wallenfels stellte eines der Zentren der Flößerei im Frankenwald dar. Die Flößerei begann in der Mitte des 12. Jahrhunderts und endete nach dem 2. Weltkrieg. Über 800 Jahre war dieser Beruf Arbeit und Brot für viele Familien und hat dabei einen besonderen Menschenschlag geprägt. Deshalb hat sich in Wallenfels seit 1977 die Touristenflößerei etabliert. Immer mehr Männer stellten sich in den Dienst der Flößerei, die seither als aktive Flößer oder Wehrsetzer zum Gelingen der Floßfahrten beitragen.
Am 27.11.1982 wurde die Flößergemeinschaft Wallenfels e. V. gegründet. Zweck des Vereins ist es, die Flößerei in der Stadt Wallenfels zu erhalten, zu fördern und zu unterstützen. Damit soll die Tradition der Flößerei als eine die Ortsgeschichte prägende Zunft aufrechterhalten werden. Gleichzeitig soll unter den Mitgliedern die Heimatverbundenheit gefördert und durch Pflege von Brauchtum und Volksgut die örtliche Gemeinschaft gestärkt werden. In erster Linie war daran gedacht worden, den Beruf, mit dem unsere Vorfahren ihr Brot verdienten, nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Erst in zweiter Linie sah man eine Werbung für den Fremdenverkehr und für die Stadt Wallenfels.

1. Programm und Anmeldung zum 25. Deutschen Flößertages
(siehe Homepagewww.floessergemeinschaft-wallenfels.de)

2. Organisation

a) Tagungspauschale
Die Tagungsgebühr pro Person beträgt 80,-- Euro als Veranstaltungspauschale für folgende Leistungen

- Mittag- und Abendessen am Freitag, 14. September im Kulturzentrum
- Mittag- und Abendessen am Samstag, 15. September am Flößerhaus, bzw. im Kulturzentrum
- Buskosten für Abholung und Rückführung der Gäste 
- Buskosten für die Exkursionen
- Saalmiete
- Musikdarbietungen für Heimatabend und Kirchenparade
- Floßfahrt

 b) In der Tagungspauschale nicht enthalten:
- Abendessen am Donnerstag, 13. September im Flößerhaus
- Weißwurstfrühschoppen am Sonntag, 16. September im Kulturzentrum
- Getränke aller Art.

c) Unterkünfte
Aparthotel Frankenwald, Mühlwiesen 1, 96349 Steinwiesen, Tel. 09262/78-0
Gasthof Roseneck, Schützenstraße 46, 96346 Wallenfels, Tel. 09262/7260

Weitere Gasthöfe, Pensionen und Privatunterkünfte entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Wallenfels unter http://www.wallenfels.de/tourismus/gastro.html, Tourismusbüro der Stadt Wallenfels, Tel. 09262/945-12 oder erfragen Sie beim Tourismusverband Oberes Rodachtal, Kronacher Straße 75, 96349 Steinwiesen.

Buchungen müssen selbst vorgenommen werden.

Bei Schwierigkeiten bei der Zimmersuche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

d) Anmeldung zum Flößertag
Anmeldungen auf dem anhängenden Anmeldeformular werden bis spätestens 31. Juli 2012 per Post oder Fax an

Manfred Ziereis
Ailastraße 1
96346 Wallenfels
Fax-Nr. 09262/201453
erbeten.

e) Tagungsbüro
Donnerstag, 13. September, ab 15:00 Uhr im Flößerhaus
Freitag und Samstag jeweils ab 08:30 – 10:00 Uhr im Kulturzentrum

f) Tagungspauschale
Die Teilnehmerpauschale pro Person in Höhe von 80,--Euro bitten wir bis 15. August 2012 auf das Konto der Flößergemeinschaft Wallenfels e.V., Konto-Nr. 3016714, BLZ 773 616 00 bei der RVB Kronach-Ludwigsstadt e.G. zu überweisen.

Flößergemeinschaft Wallenfels e.V.
    Öffentlichkeitsarbeit

Manfred Ziereis

 

Seite_1
Seite 5
Seite 6

Programm als PDF

[Home] [Flößertag] [Termine] [Buchungen] [Chronik] [Vorstandschaft] [Satzung] [Beitrittserklärung] [Video] [Bilder] [Kontakt] [Impressum] [Links]